Lesungen

„Moon Suk fragt, schreibt Gedichte und verleiht den Portraits mit dem Sinn für das Besondere und Verborgene eine erfüllende Tiefe.“

Westdeutsche Zeitung

 

Moon Suk ist eine Herzenspoetin. Folgende Bücher wurden von ihr geschrieben:

„Moon like Moon“ (Wolken-Verlag 2004)

„Mond und Sterne“ (Wunderlich/Rowohlt Verlag 2006)

„Mondsüchtig“ (Konkursbuch-Verlag 2007)

„Timeless Time“ (Kunstkalender 2008)

„Die Jahreszeiten“ (Kalenderproduktion im Auftrag Vita Zahnfabrik 2008)

„moon suk – ich bin eine koreanerin“ (notion publisher 2009)

„Seasons“ 2012

 

Moon Suk schreibt zur Zeit das Buch „Moons Weisheiten“.

Die Weisheiten stehen kostenfrei bei SALON MOON zum Download zur Verfügung - Link zu Moons Weisheiten.

 

Suchen Sie eine intelligente Unterhaltung für Ihre Feiern oder Veranstaltungen mit Poesie und klassischem Gesang?

Moon Suk bietet Lesungen gepaart mit ihrer Gesangskunst aus ihren vielseitigen Büchern und ihrem Musikrepertoire - Link zu Kontakt

Auszug Leseveranstaltungen von Moon Suk:

Staatsbibliothek zu Berlin

ufaFabrik Berlin

Grüner Salon Berlin

Bar Reingold Berlin

Unsicht-Bar Berlin

Bar Luftschloss Berlin

Hotel Ku'Damm 101 Berlin

Winter-Salon im Sonny Center Berlin

Radio RBB Multi-Kulti im “Meridian”

Radio Eins “Hör Bar Lust”

Deutschland Radio

Radio Stock im United Kingdom

Galerie Wewerka im stilwerk in Berlin

DNA Galerie Berlin

Literarischer Salon Britta Gansebohm Berlin

Palais Podewils Berlin

BKA Berlin

Z-Bar Salon Berlin

u. v. a. m.